Bagger-Baumaschine mit Biodiesel

Hier können Sie Ihre Fragen rund um Energie- und Umwelttechnik stellen (die nicht durch untenstehende Kategorien abgedeckt werden !!!)

Bagger-Baumaschine mit Biodiesel

Beitragvon rainer » Mi Dez 01, 2010 10:30

Bagger-Baumaschine mit Biodiesel

In Zeiten steigender Rohstoff und damit auch Dieselpreise wird der Einsatz von alternativen Antriebsmitteln immer interessanter. Vor allem für Vielfahrer beziehungsweise Berufsfahrer können billigere Treibstoffe eine erhebliche Kostenersparnis darstellen.

Warum Biotreibstoff für Bagger & Co?


Biodiesel ist ein deutlich umweltfreundlicherer Kraftstoff als normaler Diesel und dazu auch um vieles billiger im Einkauf.

Ist der Biologische Treibstoff für Bagger und Baumaschinen einsetzbar?
Ja. Sowohl Bagger als auch andere Baumaschinen können von Biodiesel wie andere Kraftfahrzeuge auch von Biodiesel angetrieben werden.

Probleme von Biodiesel?
Biodiesel ist nicht wie der normale Diesel in Langzeitstudien erforscht, dadurch gewähren viele Hersteller noch keine Garantien oder Gewährleistung auf Fahrzeuge die mit Biodiesel betrieben werden. Das stellt natürlich ein erhebliches Risiko für den Nutzer dar.
Probleme können bei ausschließlicher Verwendung von Biodiesel beim Kaltstart entstehen. Dazu greift der Biodiesel manche Teile des Motors an, es kann zu Verunreinigungen kommen. In manchen Fällen müssen vor dem Einsatz mit Biosprit Umrüstungen vorgenommen werden, hierfür gibt es allerdings spezialisierte Firmen, auch ein Zwei-Tank System ist realisierbar.

Wann kann Biodiesel für Baumaschinen verwendet werden?

Vor dem Gebrauch von Biosprit für Ihre Baumaschine sollten Sie auf jedem Fall prüfen ob sie dafür freigegeben ist. Nicht alle Hersteller haften für Schäden durch den Betrieb mit dem biologischen Kraftstoff. Beigemengt bis zu einem gewissen Prozentsatz kann Biodiesel in jedem Fall eingesetzt werden, hierfür gibt es Herstellerzusagen.

Wo können biodieselfähige Maschinen bezogen werden?
Fast alle großen Hersteller bieten mittlerweile Modelle zur Verwendung mit Biosprit oder zumindest mit der Möglichkeit zur Beimischung an. Auch die Umrüstung der Maschinen ist möglich, die Freigaben für ältere Modelle wird unterschiedlich gehandhabt.

Mehr zum Thema „Bagger Baumaschinen mit Biodiesel“ finden Sie in kürze z.B. hier http://www.bagger.com/artikel/bagger-ba ... d-gas.html dem Marktplatz für Baumaschinen und Co. !
rainer
Site Admin
 
Beiträge: 118
Registriert: So Jun 17, 2007 13:44
Wohnort: Frankfurt am Main

Advertisement

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron